Fahrplanauskunft

. .
: Uhr
Erweiterte Fahrplanauskunft
  Unternehmen  Presse & Medien  Fahrplanumstellung am 03.04.2016

Meldung

Fahrplanumstellung am 03.04.2016

In regelmäßigen Abständen überabeiten wir für Sie unsere Fahrtangebote. Hier erfahren Sie, was sich zum 3. April 2016 im Liniennetz der WVG tut.

Ende des Jahres 2014 wurde das gesamte Bus-Liniennetz in Wolfsburg neu gestaltet. Viele der neuen Angebote haben sich bewährt. An einigen Stellen haben die Erfahrungen aus dem Betrieb sowie Ihre Anregungen gezeigt, wie es noch besser geht und an welchen Stellen unsere Angebote dem tatsächlichen Bedarf nicht gerecht werden.

Auf dieser Grundlage bieten wir Ihnen ab dem 3. April 2016 ein optimiertes Fahrtenangebot an. Dieses umfasst unter anderem eine Neuordnung von Verbindungen und verbesserte Anschlüsse im Süden Wolfsburgs, die Wiederaufnahme regelmäßiger Fahrten durch die Teichbreite und verbesserte Anschlüsse an den Regionalverkehr. Am Wochenende und abends an Werktagen verringern sich die Umstiegszeiten zu den Hauptlinien 201 bis 204 von und zum Regionalverkehr in und aus Richtung Braunschweig und Hannover um rund 15 Minuten.

Die neuen Abfahrtzeiten der Linie 230 ermöglichen bessere Umsteigeverbindungen zu den Hauptlinien in Braunschweig.

Um Leerfahrten zu vermeiden, wird das abendliche Angebot am Wochenende verstärkt durch den Anrufbus abgedeckt. Dieser steht ab dem 3. April von Freitag auf Samstag in der Zeit von 00:00 Uhr bis 05:00 Uhr und in der Nacht von Samstag und Sonntag von 00:00 Uhr bis 08:00 Uhr zur Verfügung. Und so geht’s: Sie melden Ihre Fahrt mindestens eine Stunde im Voraus unter der Telefonnummer 05361 89-6767 an, werden bequem von jeder beliebigen Haltestelle abgeholt und zu Ihrem Wunschziel im Stadtgebiet Wolfsburg gebracht.

Auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen die wichtigsten Änderungen nach Stadtteilen gegliedert zusammengefasst. Einen Gesamtüberblick ermöglichen Ihnen der Liniennetzplan und die Fahrplanauskunft.

zurück