Fahrplanauskunft

. .
: Uhr
Erweiterte Fahrplanauskunft
  Unternehmen  Presse & Medien  Fahrplanänderung zum 10. Dezember 2017

Meldung

Fahrplanänderung zum 10. Dezember 2017

· Wendschott – Anbindung Baugebiet Wildzähnecke

Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH (WVG) passt ab 10. Dezember den Fahrplan auf einigen Strecken an.
Die anstehenden Änderungen betreffen in erster Linie 201 und 265 und ergeben sich durch die
Anbindung des Baugebietes Wildzähnecke.


Linie 201:
Die Linie 201 verkehrt zukünftig auf zwei Strecken durch Wendschott. Der eine Linienweg führt ab
Haltestelle „Zum Heidgarten“ direkt zur neu ausgebauten Haltestelle „Wendenstraße“ und führt weiter
über die neuen Haltestellen „Zur Wipperaller“, „Große Riehe“ in das Baugebiet Wildzähnecke. Die
Haltestelle „Wildzähnecke“ ist zunächst nur provisorisch errichtet, da sich die Bauarbeiten an der
neuen Wendestelle für Busse witterungsbedingt etwas verzögert haben.
Der zweite Linienweg führt in beide Richtungen über die Haltestellen „Brechtorfer Straße“,
„Schützenplatz“ und „Wendenstraße“ zur Haltestelle „Bergmannskamp“.Beide Linienwege in Wendschott werden in 30-Minuten Takt bedient.

Linie 211:
Die Linie 211 erhält in der IT-City zwei neue Haltestellen „IT-City-Backend“ und „IT-City-Frontend“ – die
drei Fahrten morgens fahren künftig zwei Minuten später um bessere Anschlüsse vom Bahnhof
Fallersleben zu erhalten.

Linie 213:
Die Spätfahrt auf der Linie 213 ab Klinikum um 22:21 Uhr entfällt aufgrund mangelnder Nachfrage.

Linie 265:
Die Linie 265 bedient neu die Haltestellen „Wendenstraße“, „Zur Wipperaller“, „Große Riehe“,
„Wildzähnecke“ und wieder zurück über „Große Riehe“, „Zur Wipperaller“, Schützenplatz“ zur
„Brechtorfer Straße“. Die Abfahrzeiten der Linie 265 ändern sich in Richtung VW-Werk um wenige
Minuten.

Linie 267:
Die vormittäglichen Fahrten der Linie 267 ab Hauptbahnhof um 9:10 Uhr und 11:10 Uhr entfallen
genauso wie die Fahrten ab dem VW-Werk um 9:34 Uhr und 11:34 Uhr. Außerdem werden die nachmittäglichen Fahrten um 17:07 Uhr und 17:22 Uhr ab dem VW-Werk zu einer Abfahrt um 17:12 Uhr
zusammengelegt.
Für die neue Zugverbindung aus Braunschweig mit Ankunft um 8:14 Uhr am Hauptbahnhof wird die
Linie 267 neu am Hauptbahnhof um 8:20 Uhr in das VW-Werk starten.

zurück